Endoskopie - Mororensachversträndiger

Ingenieurbüro für Verbrennungsmotoren GmbH

öffentlich bestellter und vereidigter Motorensachverständiger - Dipl. - Ing. (FH) Jörg Schulz

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Inhalt Untersuchungen
Endoskopie

Das Endoskop ist oft bei unserer Untersuchungen ein wichtiges Hilfsmittel zur Diagnose von Fehlern und Auffinden von Verschleiß- oder Schadensquellen. Mit Hilfe des Endoskops können  z.B. Verbrennräume von Motors betrachtet werden ohne den Zylinderkopf zu demontieren. Dies kann unter anderem Aufschluss geben, ob bei einem Überspringen des Zahnriemens die Ventile der Motorsteuerung den Kolbenboden beschädigt haben.

Die Befunde können gemeinsam mit dem Auftraggeber am Bildschirm vor Ort betrachtet und erläutert werden. Die Ergebnisse der Diagnosen werden zur Dokumentation gespeichert und in die Schadensdokumentation eingebunden.
Impressum  Datenschutz © Copyright 2018-Ingenieurbüro für Verbrennungsmotoren GmbH- Dipl-Ing. (FH) Jörg Schulz    
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü