Motorensachverständiger-Motorengutachter - Motorensachverständiger

Ingenieurbüro für Verbrennungsmotoren GmbH

öffentlich bestellter und vereidigter Motorensachverständiger - Dipl. - Ing. (FH) Jörg Schulz

Logo-Motoren Sachverständiger-Motoren Gutachter
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Herzlich Willkommen auf den Internetseiten der IVM GmbH

Ingenieurbüro für Verbrennungsmotoren GmbH

vereidigter Motorensachverständiger
Dipl. - Ing. (FH) Jörg Schulz

Ihr Ansprechpartner in allen Fragen rund um
Motorschäden und Verbrennungsmotoren

von der Industrie- und Handelskammer Oldenburg
öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger
für Schäden an Verbrennungsmotoren bis 8.000 kW

Tätigkeit als Motorensachverständiger / Motorengutachter

Ich habe meine Sachverständigentätigkeit als Motorengutachter ausschließlich auf die Analyse von Motorschäden ausgerichtet. Dies wird auch durch meinen Bestelltenor bei der Industrie und Handelskammer als öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Schäden an Verbrennungsmotoren bis 8.000 kW ausgewiesen. In Deutschland gibt es nur sehr wenige Sachverständige, die auf diesem speziellen Fachgebiet von den Industrie- und Handelskammern bestellt und vereidigt sind. Als Sachverständiger mit langjähriger Berufserfahrung erstellen ich und mein Team für Sie gerichtsverwertbare Schadensdokumentationen bei Motorenschäden.

Diese Motoren können als Otto-, Gas-,  oder Dieselmotoren in einer Vielzahl von Anwendungen verbaut sein. Diese können unter anderem in Motorrädern, Personenkraftfahrzeugen, Nutzkraftfahrzeugen, Baumaschinen, Lokomotiven, Land- und Agrarmaschinen, Stationärmotoren; Blockheizkraftwerke, Gartenmaschinen (Rasenmäher, Aufsitzmäher, Kettensäge) etc.,  Booten, Schiffen und leichten Wasserfahrzeugen / Sportbooten als Antrieb dienen.

Auf der Grundlage der technisch stetig optimierten Analysemöglichkeiten für Untersuchungen an den Motoren und seiner Bauteile respektive Baugruppen bieten meine technischen Gutachten eine sichere Basis für gerichtliche Auseinandersetzungen. Unser Ziel ist, umfassende und gut dokumentierte, an dem aktuellen Stand von Wissenschaft und Technik orientierte Untersuchungen an dem geschädigten Motoren vorzunehmen, ohne dabei die Bedürfnisse unserer Auftraggeber und die Kosten aus den Augen zu verlieren.
Je nach beauftragter Aufgabenstellung des Auftraggebers ermittelt unser Ingenieurbüro:

die Schadensfeststellung,
die Schadensursache,
den Schadensumfang,
die Verantwortlichkeit,
die anfallende Reparaturkosten,
die Reparaturmöglichkeiten und
die möglichen Reparaturalternativen

für Ihren Motorschaden.
Motorschaden-Kolbenschaden-Motorensachverständiger-Motorengutachter
Die Untersuchungen und Befundungen zur Gutachtenerstellung werden in enger Anlehnung an die VDI Richtlinie 3822 "Schadensanalyse-Grundlagen und Durchführung einer Schadensanalyse" durchgeführt. Der Aufbau der gerichtverwertbaren Gutachten erfolgt nach den strengen Richtlinien des Institutes für das Sachverständigenwesen - IfS.

Wir unterstützen Sie bei Ihrem Motorschaden und helfen beim Verstehen der komplexen Vorgänge der Schadensentstehung bei Verbrennungsmotoren (Otto- und Dieselmotor). Durch umfassenden Service und den Rücktransfer unseres Wissens auf dem Gebiet der Motorentechnik an unsere Auftraggeber bieten wir eine Unterstützung auf höchstem Niveau bei Motorschäden.

Kompetenzfelder bei Motorschäden

Ich habe meine Sachverständigentätigkeit als Gutachter für Motorschäden im wesentlichen auf zwei Kompetenzfelder ausgerichtet:

1. Gutachtenerstellung bei Motorschäden
2. Consulting im Bereich Motorschäden
Stempel-Motorensachverständiger-Motorengutachter
Impressum  Datenschutz © Copyright 2019-Ingenieurbüro für Verbrennungsmotoren GmbH- Dipl-Ing. (FH) Jörg Schulz    
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü